Ehrenvolle Auszeichnung für den Neusser Kampfrichter Michael Faller

Michael Faller vom KSK Konkordia Neuss erhält die Sportehrengabe 2016 der Stadt Neuss. Jährlich wird diese wertvolle Auszeichnung an einen Sportler oder Sportfunktionär vergeben. In diesem Jahr fiel die Wahl auf den Neusser Kampfrichter, der in Rio bei den Olympischen Spielen den vorläufigen Höhepunkt seiner Sportkarriere erlebte. Der Neusser Bürgermeister wird am 31. Januar’ 17 die Auszeichnung bei der Sportlerehrung der Stadt überreichen. Der KSK Konkordia ist stolz auf Michael Faller und gratuliert herzlich für diese ehrenvolle Auszeichnung. (HJK)